Interpretation von „San Salvador“

'Eğitim' bölümünde Recep Baltaş tarafından 15 Ocak 2011 tarihinde başlatılan konu.

  1. Recep Baltaş

    Recep Baltaş Technopat Yönetici

    Katılım:
    14 Ağustos 2010
    Mesajlar:
    51.928
    Beğenileri:
    42.551
    Yer:
    İstanbul
    1 kişi bunu beğendi.
  2. Recep Baltaş

    Recep Baltaş Technopat Yönetici

    Katılım:
    14 Ağustos 2010
    Mesajlar:
    51.928
    Beğenileri:
    42.551
    Yer:
    İstanbul
    Selbst Und Semesterkritik


    Ich habe die Kurzgeschichten „Das Wunschhaus“ und „San Salvador“ gewählt, weil die Themen, die Gesamtaussagen auch heutzutage relevant sind. z.B Peter Bichsel in seinem Kurzgeschichte „San Salvador“ zeigt uns, wie wichtig es ist, über Probleme zu sprechen. Seine Figur, Peter fühlt sich allein kalt, er hat Träume aber er kann nicht diese Träume mit seiner Frau teilen. Seine Frau ahnt wahrscheinlich gar nicht, daß sich ihr Mann unwohl fühlt.

    Leonard Thoma in seinem Kurzgeschichte „Das Wunschhaus“ zeigt uns, die Wünschen, die wir haben manchmal sehr fremd sind. Die Wünschen manchmal eine Gegend, die wir kaum können. Seine Hauptfigur, Max hat Sehnsucht einem Wärmen, beschützen, sorglosen Wohnung, weil er allein ist.

    Ich denke, daß die zwei Kurzgeschichte, die ich gewählt habe, haben teilweise Ähnlichleit. Die beide Kurzgeschichte haben aktuelle und wahrheitsliebende Themen.
     
  3. Recep Baltaş

    Recep Baltaş Technopat Yönetici

    Katılım:
    14 Ağustos 2010
    Mesajlar:
    51.928
    Beğenileri:
    42.551
    Yer:
    İstanbul
    Vorwort


    In dieser Arbeit versuchte ich die Kurzgeschichten „San Salvador“ von Peter Bichsel und die Kurzgeschichte „Wunschhaus“ von Leonard Thoma zu interpretieren und analysieren und also die Kurzgeschichte „San Salvador“ von Peter Bichsel beim Didaktisierung für Deutsch als Fremdsprache zu organisieren.

    Für mich war der Arbeit ein neues Experiment, weil ich mich mit der Literatur nicht so viel beschäftige (besondere Kurzgeschichte). Außerdem habe ich eine neue Geschichte für diese Arbeit geschrieben und das war mir ganz fern.

    Ich habe für diese Arbeit alles gemacht was ich konnte. Und ich bedanke mich vor allem meiner Lehrkräften Öğr. Gör. Çağlayan KARAOĞLU für ihre Seminare über Kurzgeschichte und die Analyse. Die Informationen, die unsere Lehrerin gegeben hatte, waren bei meiner Arbeit sehr nützlich und helfend.

    Ich bin der Meinung, daß der Arbeit für meine Klassenkamareden und mich Didaktik und wie eine Glossar war.
     
  4. Recep Baltaş

    Recep Baltaş Technopat Yönetici

    Katılım:
    14 Ağustos 2010
    Mesajlar:
    51.928
    Beğenileri:
    42.551
    Yer:
    İstanbul
    INHALTVERZEICHNIS

    VORWORT

    SELBSTKRITIK

    EINLEITUNG

    INHALTSANGABE UND GLIEDERUNG

    1. Die Interpretation von „San Salvador“ 1
    2. Strukturskizze 3
    3. Unterrichtsplan 4
    4. Didaktisierung von “ San Salvador ” 5
    5. Unterrichtsdokumentationen 7
    6. Biographie von Peter BICHSEL 16
    7. Interpretation von “Wunschhaus” 18
    8. Biographie von Leonard THOMA 21
    9. Meine Kurzgeschichte 22
    9.1 Son 22
    10. Textanhänge 23
    10.1 San Salvador 23
    10.2 Wunschhaus 24
    11. Quellenangabe 33
     
  5. Recep Baltaş

    Recep Baltaş Technopat Yönetici

    Katılım:
    14 Ağustos 2010
    Mesajlar:
    51.928
    Beğenileri:
    42.551
    Yer:
    İstanbul
    EINLIETUNG


    Meine Arbeit besteht aus zwei Kurzgeschichten. Sie heißen: San Salvador von Peter Bichsel und Das Wunschhaus von Leonard Thoma. Außerdem habe ich „San Salvador“ von Peter Bichsel beim Didaktisierung für Deutsch als Fremdsprache organisiert.

    Diese Arbeit ist eine Übung zum Fach Kurzgeschichte und ich habe gelernt bei dieser Arbeit, was ist ein Kurzgeschichte, wie kann ich eine Kurzgeschichte interpretieren, was kann ich machen beim Didaktisierung usw. Mit dieser Arbeit konnte ich eine Kurzgeschichte schreiben und bei der Vorbereitung habe ich mich viele Kurzgeschichte beschäftigt.
     

Sayfayı Paylaş